Die AREA 47 am Eingang des Ötztals ist der Place-to-be für Outdoor- und Adrenalinfans. Im Abenteuerpark gibt es Action zu Wasser, zu Lande und in luftigen Höhen. Trendsports wie Wakeboarding, innovative Camps und geniale Events begeistern Jahr für Jahr tausende Besucher – und bald vielleicht auch dich. Mit ein wenig Glück kannst du jetzt ein actiongeladenes Wochenende für 2 Personen mit Rafting und Mega Swing oder Flying Fox gewinnen!

Advertisement

AREA 47 – Spass im Hochseilgarten der CLIMBING AREA.

Die Vielfalt von 35 (Fun)-Sportarten

Als die AREA 47 im Mai 2010 ihre Pforten öffnete, war klar: Stillstand zählt zu den absoluten No-Gos. Am 47. Breitengrad herrscht Innovationslust. Seit damals setzt der mit knapp 9 Hektar grösste Outdoor-Freizeitpark in Europa jedes Jahr aufs Neue Benchmarks. Heute bietet die AREA 47 inmitten eines traumhaften Naturschutzgebietes alles von sportlichen Mutproben bis zum Extremkick – inklusive Erlebnisgastronomie und chilligen Übernachtungsmöglichkeiten. Mehr als 35 (Fun-)Sportarten bedeuten ganz klar die grösste Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten in Europa.

AREA 47 – nach einem ereignisreichen Tag lockt das Argentinische BBQ.
AREA 47 – gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten befinden sich auf dem Gelände.

«Wasser marsch!» im grossen Stil

Pulsgeber der Anlage ist die 20’000 m² grosse WATER AREA. Hier gehen Gäste – bevorzugt mit würdigem Abgang – baden. Im Riesenrutschenpark gibt es zum Beispiel eine Freestyle-Schanze mit Slip’n’Slide-Rutsche nach US-amerikanischem Vorbild. Der fix installierte luftgefüllte Blob ist im deutschsprachigen Raum einzigartig.

AREA 47 – Panoramabild der spektakulären WATER AREA.
AREA 47 – die coole Riesenrutschbahn.
AREA 47 – der riesige Blob.

Auch das Wasserkatapult gibt es dort nur noch einmal. Das 27-Meter-Brett des Sprungturms ist für die Profi-Cliffdiver reserviert, allen «Normalsterblichen» reichen bis zu 10 Meter Absprunghöhe für schlotternde Knie. Über das Wasser gespannte Slacklines, Trampoline und eine überhängende Deep Water Soloing Boulderwand animieren zu weiteren sportlichen Challenges in der WATER AREA.

AREA 47 – Mutprobe Canonball.
AREA 47 – Sprung aus 10 m Höhe.

Wakeboarding – ein Trendsport wird Kult

AREA 47 – Fun auf dem Wakeboard.
AREA 47 – chillen am Wakeboardsee.

Seit die AREA 47 im Mai 2016 die erste Wakeboard-Anlage Westösterreichs in Betrieb genommen hat, findet die boomende Sportart immer mehr Anhänger. Auf dem mehr als 19’000 m² grossen Wakeboard-See der WAKE AREA mit topmodernem Cable, sechs Mitnehmer-Bügeln und zahlreichen Obstacles üben Pros und Könner vor beeindruckender Bergkulisse ihre Rolls, Grabs und Inverts.

Erlebnis pur – rund um die Uhr

AREA 47 – Teamgeist bei der Rafting-Tour.

Vom Abenteuerpark aus starten Mutige in Kleingruppen zu mitreissenden Outdoor-Aktivitäten in der Umgebung. Bei professionell geführten Rafting- und Canyoningtouren rauscht das Adrenalin mit dem Wildwasser in Flüssen, Bächen und Schluchten um die Wette. «Die eigenen Grenzen überwinden» heisst es beim Mountainbiken oder beim Höhlenwandern im Berginneren.

AREA 47 – Erlebnis Outdoor-Canyoning.
AREA 47 – begeisternde Kletter-Abenteuer.
AREA 47 – sportliche Spiele in luftiger Höhe.
AREA 47 – atemberaubender Mega-Swing.

Überhaupt schraubt die CLIMBING AREA der AREA 47 die Limits weit nach oben: Die höchste künstliche Kletterwand und der höchste Hochseilgarten Österreichs mit 27 Metern Luft bis zur tosenden Ötztaler Ache sind ein Revier für Schwindelfreie. Am Weg nach unten schnellt der Puls in die Höhe: der Mega Swing mit 12 Meter freiem Fall und der über 300 Meter lange Flying Fox schaffen actionreiche Erinnerungen fürs Langzeitgedächtnis.

Neuartige Camps: Lernen von den Pros

Auch in dieser Saison definiert die AREA 47 Aus- und Weiterbildung höchst sportlich: Bei den viertägigen Bike- und Wakecamps tauchen die Teilnehmer noch tiefer in die Materie ein. Professionelle Guides vermitteln ihnen die wesentlichen Techniken und das theoretische Knowhow. Wer Lust auf diese action- und lehrreiche Erfahrung hat, kann wählen:

  • Girl Wake Camp (03.- 06.06.2018)
  • Bike Camp (17.- 20.06.2018)
  • Wake Camp (09.- 12.09.2018)
  • Girls Bike Camp (16.- 19.09.2018)
AREA 47 – die riesige WAKE AREA.

Bei den speziellen Girls Camps erleben sportliche Ladys ein massgeschneidertes Programm, das richtig zusammenschweisst. So machen sie mit der amtierenden österreichischen Staatsmeisterin Tanja Warmuth ihre ersten Versuche auf dem Wakeboard oder entdecken das grandiose Bike-Revier des Ötztals. Die Yoga-Sessions helfen, um nach einem actionreichen Tag wieder herunterzukommen.

Hier noch einige Video-Impressionen der AREA 47

WATER AREA:

WAKE AREA:

OUTDOOR AREA:

OFFROAD AREA:

CLIMBING AREA:

Der Wettbewerb

Mit ein wenig Glück kannst du jetzt ein Action-Weekend in der AREA 47 für 2 Personen am 29. und 30. September 2018 mit Übernachtung, Rafting und Mega Swing oder Flying Fox gewinnen!

Die Wettbewerbsfrage:

Wie gross ist die WATER AREA?

Antwort A: 10’000 m²

Antwort B: 20’000 m²

Antwort C: 45’000 m²

Schick deine Lösung (Antwort A, Antwort B oder Antwort C) mit dem Betrefft «AREA 47», der Angabe deines Namens und deiner Adresse bis spätestens 30. Juni 2018 per e-Mail an:

info@heat-meat.ch

Der Gewinner wird persönlich benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Altersjahr. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen dir viel Glück!

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte auf Facebook.

Advertisement

VERFASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gib deinen Kommentar hier ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein