Philip Angst, Merlin Kofler, Oscar Martin und Oliver Honegger – die Väter des Zürcher Turicum Gins.

Knapp drei Jahre nach der überaus erfolgreichen Markteinführung des Zürcher  Turicum Gins startet die Erfolgs-Crew der Better Taste GmbH jetzt richtig durch: mit einem eigenen Vodka, einem neuen Premium-Gin und weiteren Special Editions. Die Chronologie der kleinen Edel-Destillerie:

Turicum kürt Zürich zur Gin-Destination

Advertisement

Im Juni 2013 beginnt die Geschichte von Turicum Gin: Während des Besuchs englischer Gin-Destillerien beschliessen die heutigen Geschäftsführer Merlin Kofler und Oliver Honegger, ihren eigenen Gin zu entwickeln. Gemeinsam mit den zwei Freunden Philip Angst und Oscar Martin setzten sie diese Idee innerhalb von zwei Jahren in die Tat um. Im Vordergrund der Entwicklung stand laut Kofler vor allem eins: «Wir wollten einen Gin ‚uus Züri für Züri‘ entwerfen, um den Charakter unserer Heimat zu würdigen und diesen gleichzeitig über die Stadtgrenzen hinaus zu zelebrieren.»

12 Botanicals machen den Turicum Gin unverwechselbar

Insgesamt zwölf Botanicals sind für den typischen Geschmack von Turicum Gin massgebend. Neben blauem Wacholder und Koriandersamen sind es vor allem Lindenblüten aus dem Lindenhof (dem Zentrum der römischen Siedlung Turicum, aus der schliesslich Zürich hervorging), handgepflückte Tannenspitzen aus den Zürcher Wäldern sowie Hagebutten aus dem Garten von Oliver Honegger, der für die Destillation verantwortlich ist. Eine geheime Zutat, die an dritter Stelle der Rezeptur ihren Platz hat, sorgt für den besonderen Geschmack. Damit möchten die vier Zürcher Nachahmern bewusst aus dem Weg gehen.

Turicum Gin wird im Herzen Zürichs im sogenannten Small-Batch-Verfahren, also in Kleinserie, hergestellt. Der London Dry-Stil garantiert, dass neben den Botanicals und Wasser keine weiteren Zusatzstoffe verwendet werden. Zudem enthält Turicum Gin keine süssenden Erzeugnisse. Die Flasche wurde von Oscar Martin designt und besteht in Anlehnung an den historischen Namen aus Steinzeug, während das eingebrannte Etikett die Farben des Zürcher Stadtwappens reflektiert.

Der offizielle Launch findet im Juni 2015 in der Zürcher Bar Stubä statt, die im Mitbesitz von Philip Angst und damit gewissermassen auch Heimat von Turicum Gin ist. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten: Turicum Gin wird schnell in weiteren Bars der ganzen Deutschschweiz angeboten und erringt darüber hinaus auch zahlreiche internationale Auszeichnungen.

Limited-Editions für Globus und Man’s World

Erfolge, die Aufmerksamkeit erregen. Schon bald darf die Better Taste GmbH Turicum Limited Editions für das Zürcher Edelwarenhaus Globus und die Man’s World produzieren. Hier ein Video-Streifzug mit Turicum-Destillateur Oliver Honegger durch die Globus Delicatessa Filiale an der Zürcher Bahnhofstrasse, …

…gefolgt von einem kurzen Video-Clip über die Man’s World Limited Edition 2018.

Im Turicum Gin Lab den eigenen Gin kreieren

So erfolgreich wie der Gin selbst sind auch die rund 3-stündigen Gin Lab Workshops, die in der Regel jeden Samstag stattfinden. Hier tauchst du in die Welt von Turicum Gin ein und kreierst mit der Hilfe des Teams deinen eigenen Gin, den du selbstverständlich noch am gleichen Tag inkl. Gin & Tonic Koffer mit nach Hause nehmen kannst.

Die Kosten für das unvergessliche Erlebnis betragen 180.- CHF. Wir empfehlen dir, dich frühzeitig anzumelden, da die Kurse äusserst beliebt und meist schnell ausgebucht sind.

Die neuesten Projekte der Turicum-Crew

Erfolg beflügelt – und das gilt insbesondere für die Macher des Turicum Gins. Im Juni dieses Jahres wollen sie ihren ersten eigenen Vodka präsentieren. Beinahe zeitgleich soll die zweite Limited Edition für den Globus vorgestellt werden. Der nächste Paukenschlag folgt im Herbst mit der Einführung des neuen Premium-Gins. Ab November soll die Limited Edition für die Man’s World 2019 erhältlich sein. Den grössten Coup werden die vier cleveren Jungs aber mit dem brandneuen… Moment, das dürfen wir euch jetzt noch nicht verraten. Dazu mehr in wenigen Wochen…

​Vertrieben wird der Zürcher Turicum Gin über ausgewählte Händler und Shops in der Deutschschweiz und in Deutschland. Hier findet ihr die Adressen: Händler & Shops.

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn bitte auf Facebook.

Advertisement test

VERFASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte gib deinen Kommentar hier ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein